Mit was ist die Schwingung bzw Frequenz der echobell vergleichbar ?
+-

Die Komposition, welche in der echobell basic eingespeichert ist kann man am Besten mit einer Trägerwelle vergleichen, auf der unzählige lebensnotwendige Zellschwingungen – wie Schiffchen auf dem wogenden Meer – treiben können. Durch die unzähligen künstlich produzierten Schwingungen, welche ständig auf unsere Körper einwirken, entstehen oftmals Irritationen und Überlagerungen der natürlichen Trägerwellen. Die Zellen werden dadurch aus ihrer naturgegebenen Pulsation geworfen und sind dadurch nicht mehr in der Lage INFORMATIONEN richtig weiterzuleiten. Dadurch entsteht Zellstress, welcher wiederum massives Unwohlsein bewirken kann.
echobell erinnert die Zellen wieder an ihre natürlichen Schwingungsmuster.

In welchen Situationen ist die echobell empfehlenswert ?
+-

echobell empfiehlt sich als unterstützendes Werkzeug im Alltag. Sitzende Tätigkeiten ermüden das biologische System – mit dem echobell click system, welches leicht an fast jedem Sessel angebracht werden kann, wird das Zellsystem sanft massiert und bewegt. Auf diese Weise belebt und erfrischt sich das mentale, emotionale und körperliche Empfinden. Zudem kann echobell in Notfällen helfen, emotionalen Stress abzubauen und Zellschock bei Unfällen aufzulösen. Ein besonders interessantes Anwendungsgebiet bietet der Leistungssport. Hier kann echobell Überlastungen muskulärer Körperbereiche sowie Bindegewebsstaus in lösender und regenerativer Art unterstützen.

Was hat dich dazu bewegt, die echobell zu kreiieren ?
+-

Mein Lebensweg ist begleitet von einer intensiven Beschäftigung mit Beweglichkeit. Da ich selbst mit einer körperlichen Bewegungseinschränkung lebe und als Erfinder und Klangforscher stets versuche, sinnhafte naturgemässe Lösungen zu finden, durfte ich nach rund 30 jähriger Forschungstätigkeit eine Bewusstseinstufe erreichen, in welcher ich in der Lage bin, komplexe – aus der Natur abgeleitete – Schwingungsmuster in akustisch und vibratorisch wahrnehmbare Klangstrukturen zu betten.

Das Ergebnis – welches ich mit meinem grossartigen Entwicklerteam umsetzen durfte – liegt nun zum Nutzen für Mensch, Tier und Pflanze  mit  echobell vor.

Was bringt echobell einem gesunden Körper ?
+-

Gesundheit ist ein Phänomen permanenter Ausgeglichenheit und Zenrtriertheit. Zudem ist im gesunden System eine hohe Dynamik gegensätzlicher Potentiale am Wirken. Als Beispiel verwende ich die antagonistische Erfordernis des EIN- und AUSatmens. Um ein solch komplexes biologisches System gesund zu erhalten müssen sich also ständig Prozesse von Zentriertheit und anschliessender dynamischer Aktion abwechseln. Ein grosses Hemmnis kann dabei – besonders  in der heutigen Zeit -die ständige Belastung durch Umweltgifte darstellen.
Um das Beispiel des Atemvorgangs fortzuführen : Die Atemluft welche wir einatmen ist meist belastet – unter anderem mit teils extrem gehäuften Ansammlungen von Schwermetallen.
Die Erfordernis – auch eines gesunden Körpersystems ist es also – ständig zu entgiften, um die aufgenommenen Schadstoffe aus dem Körper zu entsorgen. Da kommt echobell ins Spiel, weil durch die Aktivierung der zellrhythmischen Abläufe Entgiftungsprozesse leichter geleistet werden können.